• Kontaktieren Sie uns: +90 242 742 50 69

  • Kontaktieren Sie uns: +90 242 742 50 69

  • Kontaktieren Sie uns: +90 242 742 50 69

  • Kontaktieren Sie uns: +90 242 742 50 69

Fluoridbehandlung 992 | 26.01.2016



Fluorid ist ein Element, chemische Bindungen zu etablieren in der Zahnstruktur und erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Karies.

Das auf dem Prinzip der Verstärkung der Struktur des Zahnschmelzes durch Anlegen Fluoridgels lokal hohe Konzentration Fluorid basieren.

 

Wie viele Arten von Fluorid-Anwendung durchgeführt wird?

Es gibt zwei Arten, einschließlich topische und systemische. Form in der Klinik angewendet ist die topischer Form. Die topische Anwendung kann mit Gele, Schaum oder Lack erfolgen. Systemische Anwendung wissenschaftlich erwiesen sich als nicht effektiv wie die topische Anwendung.

Anwendung von Fluorid an die Zahnoberfläche ist wissenschaftlich bewiesen, hochwirksame Methode zur Unverrottbarkeit erwerben.

 

Fluorid-Anwendung schädlich?

Einmal alle 4 Monate, ist Fluorid-Anwendung sehr hilfreich, um Druckstellen zu vermeiden. Diese Applikation auf die Zahnoberfläche keinen Schaden dar in Bezug auf die Gesundheit von Kindern.