Şelale Mund und Zahngesundheit Klinik, Manavgat Zahnarzt, Dental Hospital , Manavgat Teeth, Selale Teeth, Ästhetische Zahnheilkunde, Zirconium, Implantat, Zahnaufhellung, Zahnarzt
  • Kontaktieren Sie uns: +90 242 742 50 69

  • Kontaktieren Sie uns: +90 242 742 50 69

  • Kontaktieren Sie uns: +90 242 742 50 69

  • Kontaktieren Sie uns: +90 242 742 50 69

Häufig Gestellte Fragen


Implantate, künstliche in den Kieferknochen eingesetzt, um Zahnwurzeln, ihre Funktion und Ästhetik statt Zähne verloren aufgrund gibt verschiedene Gründe, Wiederherstellen.

Fehlende einzelner oder mehrerer Zähne:

Die Behandlung der einzelnen fehlenden Zahn-Implantate, die mehr Schutz, als daß die Brückenversorgungen ist, mit Implantaten in den Raum des fehlenden Zahn oder Zähne platziert werden, kann die Behandlung ohne Verarbeitung auf benachbarte Zähne aufgetragen werden.

Insgesamt Zahn-Verlust:

In den Fällen, ohne Zähne im Mund aufgrund dieser Übelkeit Reflex und das Fehlen einer herausnehmbaren Prothese Retention, implantatgetragene Prothesen sind bequemer fort er Patienten.

Implantate können für jeden angewendet werden, außer Menschen mit systemischen Erkrankungen wie unkontrollierte schwere Trocken diabetes.Implants kann verursacht keine allergische und toxische Erkrankungen, weil sie aus Titan und Gewebe kompatibel gemacht.

Prüfung und Planung:

Im Prüfungsstadium, eine detaillierte Untersuchung des Mund und Zahnfleisch innen, Ober- und Unterkiefer und Zähne ist zu trocken, wie Beziehungen untereinander erfolgt. In komplizierten Fällen der Ort der Implantate basiert auf dreidimensionalen Tomographie geplant ist Fehler zu minimieren. Planung und Steuerung wird durchgeführt, nachdem diese Planung wird ausführlich mit dem Patienten besprochen werden.

Platzieren von Implantaten:

Für eine gute Behandlung ist eine ordnungsgemäße Planung zweifellos oberste Priorität. Professionellen, erfahrenen Team, angemessene Ausrüstung und alle Sterilisationsbedingungen in einer Umgebung ist zweifellos sehr wichtig. Implantate werden in Lokalanästhesie, wie die meisten anderen Zahnbehandlungen angewandt.

Herstellung der Zahnersatz:

Nach der Operation wird eine Periode genannt Osseointegration zur Verbindung des Implantats und der Knochenoberfläche zu erwarten. Dieser Zeitraum hängt von der Struktur des Knochens. Zahnersatz hergestellt nach dieser Zeit beendet ist.

Milchzähne durch, dass Unterschiede in der Struktur als die bleibenden Zähne sind anfälliger es Zerfall.

Karies in Milchzähnen entstehen durch Faktoren trocken wie langen Urlaub von zuckerhaltigen, sauren Lebensmitteln und Getränken auf der Zahnoberfläche sind, die Kinder Behinderung für die Mundhygiene und ungesunde Ernährung.

 
  • Ihre Kinder sollten die Zähne unter der Aufsicht der Eltern nach dem Frühstück und abends vor dem Schlafengehen zu putzen.
  • Zuckerhaltige Lebensmittel, kohlensäurehaltige Getränke ist der größte Feind der Zähne. Solche Nahrungsmittel sollten so wenig wie möglich verbraucht werden. Wenn es nicht möglich sein wird, um die Zähne mindestens einigen Pinsel
  • Bei Kindern mit einem hohen Risiko für Kariesbildung, mit Fluorid-Therapie der Zahnstruktur wird gestärkt. Auch Dichtstoffe werden auf den Zahn, die Karies zu verhindern.
  • Kinder sollten zum Zahnarzt im Alter von 1 eingeführt werden, und die Kontrolle sollte durchgeführt Prüfung alle 6 Monate.
  • Essgewohnheiten sollte geregelt werden. Junk-Food sollte so weit wie möglich zwischen den Mahlzeiten zu vermeiden.

Milchzähne

Mittel- und seitlichen Schneidezähne: 6-12 Monate

1.Molaren: 12-18 Monate

2.Molaren: 18-24 Monate

Eckzähne: 24-30 Monate

 

Permanente Zähne

1. Molaren: 6 Jahre

Mittleren Schneidezähne: 6-7 Jahre

Seitlichen Schneidezähne: 7-8 Jahre

Oberen Eckzähne: 12-13 Jahre

Unteren Eckzähne: 9-10 Jahre

1. Prämolaren: 9-10 Jahre

2. Prämolaren: 11-12 Jahre

2. Molaren: 12-13 Jahre

3. Molaren (Weisheitszähne): 18-24 Jahre

Während die Zähne der Söhne ausbricht Schmerzen, Fieber, Durchfall, vermehrter Speichelfluss, zahn Kratzen und Appetitlosigkeit auftreten.

Als Ergebnis verschiedener Traumata als trockener Herbst, crash, Verkehrsunfälle, Sportverletzungen, Zähne oder Weichgewebeschäden auftreten

In trockenen Fällen sollte ein Teil der gebrochenen Zahn oder alle der Zahn in Milch, Speichel oder Serum ohne Berührung der Zahnwurzel gespeichert werden. Der Zahnarzt sollte so bald wie möglich konsultiert werden.

Nach dem Ausbruch des Milchzähne erfüllen sie Bestimmte Aufgaben, bis sie herausfallen. In Anwesenheit von Karies im Milchzähne, wird der Schmerz ein Problem für das Kind. Auf der anderen Seite, das ästhetische Erscheinungsbild der Zähne, ist besonders: Auswirkungen auf die Kinder psychologisch. Ein weiterer wichtiger Fall ist; Die bleibenden Zahn unter dem Milchzahn kann, weil der Infektion betroffen sein.

Ein weicher Pinsel geeignet ist für Kinder, die sich nach der Größe der Mündung hergestellt. Im Allgemeinen sind die von Kindern verschluckt werden Zahnpasta, wenn sie ihre Zähne zu putzen. Diese entgegenzuwirken, mit Zahnpasta ist nicht für Kinder jünger als drei Jahre empfohlen. Für Kinder über 3 Jahren zu Zahnpasten mit niedrigem Fluoridgehalt können verwendet werden.

Das Ziel der ästhetischen Zahnmedizin; Dies ist Welche erstellen künstliche Zähne haben eine natürlich aussehende in den Formen und Farben und ist kompatibel mit dem Gesicht einer Person. Künstliche Zähne weg von Natürlichkeit, in übertriebener Form und Farbe, können sofort auch von einem Amateur Auge erkannt werden. Daher ästhetische Zahnheilkunde und erfordert eine sorgfältige Vorbereitung und Planung.

Klinische und radiologische Untersuchung:

Bevor ästhetische Behandlung vorgenommen und allgemeine mündliche Prüfung getan werden sollte, um die Mund- und Zahngesundheit zu beurteilen. Röntgenaufnahmen des Patienten gesamten Mund (Panorama-Röntgenstrahlen), um zu entscheiden, wie man einen Weg zu folgen gemacht.

Modell:

Indem Eindrücke sowohl von der Ober- und Unterkiefer und dem Modell der Zähne und des umgebenden Gewebes erhalten. Die Bewertung beruht auf dem Modell hergestellt.

Fotografie:

Gesicht, Lachen, Profile und intraorale Bilder werden durch die Bilder aus jedem Blickwinkel erhalten.

Planung:

Die Probleme der Zähne und Zahnfleisch werden bewertet unter Berücksichtigung aller Gesichtsästhetik, indem Sie die Bilder von Patienten und Modelle übernommen. In dieser Auswertung werden die Regionen, die problematisch ist es, den Patienten, die Ihre Fotografien und Modelle gezeigt, wird Informationen darüber, wie zu lösen gegeben die Probleme und die Behandlung wird über ästhetische Anordnung des Patienten geplant.

Wenn eine umfassende ästhetischen Behandlung zur Beseitigung der bestehenden Probleme benötigt wird, sollte Konsultationen mit periodontist und Kieferorthopäden erfolgen. Nach den Erwartungen des Patienten; ein neues Lächeln wird entsprechend der Struktur des Gesichts und der Lippen gestaltet. Lächeln aus dem Modell im Labor durch orale Eindrücke erstellt entworfen sind, um Patienten gezeigt. Auf diese Weise können die Patienten die ersten Situationen und Ergebnisse nach der Behandlung von Menschen, die ähnliche Probleme erfahren haben, erhalten sehen.

Kiefer- und Gesichtschirurgie beinhaltet die Extraktion von verlagerter Zähne im Mund, Zahnimplantate, die Sinus-Hebevorgänge, die Entfernung von weichem Gewebe, Tumoren und zystische Strukturen, die durch die Zähne und Revisionen der Hart- und Weichgewebe des Mundes zu Hilfe kommt Herstellung von Zahnersatz. Es führt auch Kieferfrakturen und Wurzelspitzenresektion Operationen.

Zerfällt:

Wegen der Positionen der Weisheitszähne sie nicht regelmäßig gereinigt werden können und leicht zerfällt. Aufgrund der anatomischen Struktur der Weisheitszähne, kann die Wurzelkanalbehandlung nicht durchgeführt werden, und diese Zähne gezogen werden.

 

Verschiebung der anderen Zähne:

Der Druck während der Eruption des Weisheitszähne eine Verschiebung auf anderen Zähnen. Auch der schiefe Lage der Weisheitszähne verursachen bakterielle Akkumulation und zerfällt auf der Nachbarzahn.

 

Perikoronitis (Entzündung des umgebenden Zahnfleisch):

Bei teilweise Weisheitszähne ausgebrochen, die Ansammlung von Bakterien zwischen Zahn und Zahnfleisch kann eine Infektion zu entwickeln. In der Zwischenzeit, Gesichtsschwellung, Schwierigkeits beim Öffnen des Mundes, Schmerzen, Mundgeruch, Schwellungen in den Lymphknoten und Fieber können gesehen werden.

 

Wange beißen:

Nach der falschen Position von Weisheitszähnen, beißen die Wange und Schädigung der Schleimhaut zu sehen. In solchen Fällen ist es angebracht, die Weisheitszähne, die in normale Funktion nicht zu ziehen.

 

Zystenbildung:

Bei einigen Patienten ganz oder teilweise Ausbruch des Weisheitszähne kann zur Bildung von Zysten führen.

Wurzelspitzenresektion ist die chirurgische Entfernung des entzündeten Gewebes an der Wurzelspitze, wenn der Wurzelkanalbehandlung ist nicht erfolgreich. Viele vorderen Zähne im Mund für viele Jahre nach diesem Verfahren bleiben.

Wenn eine lange Zeit nach der Extraktion der hinteren Zähne, erhält der Knochen dünner und die Lautstärke erhöht Höhle. In solchen Fällen würde der Implantation, da der Knochendicke schwierig. Zur Erhöhung der Knochenniveau Sinusmembran wird durch einen einfachen chirurgischen Eingriff angehoben und Knochentransplantat zwischen dem Knochen und dem Sinushaut platziert. Somit wird eine ausreichende Knochenhöhe für Implantat erhalten.

Unsere Zähne eine wichtige Rolle in der Kaufunktion. Jahre zu tun Schäden in anderen Teilen unseres Körpers auch zu Verlusten auf unseren Zähnen. Zahnverlust aufgetreten ist, mit verschiedenen Arten von Prothesen nach der Anzahl von fehlenden Zähnen gelöst.

Festsitzenden Zahnersatz auf benachbarten Zähnen verankert ist und als die patienteneigene oder mehrerer Zähne empfunden.

 

Krone:

Schaden eingetreten ist in die Zähne wegen Karies oder Trauma kann der Verlust eines großen Teils des Zahnes verursacht und bewirkt Schwächung des Zahnes in einigen cases.In solchen Fällen Füllung wird nicht genug sein. Um den Zahn für Haltbarkeit zu stärken, muss sie mit Keramik- oder Metallkeramik -Restaurationen abgedeckt werden. Diese Abdeckung, die die Form, die Farbe und funtion zurück, um die Zähne mit dem Namen Krone verleiht.

 

Brücken:

Brückenaufbau ist einer der für den Ersatz von Zahnverlust Methoden. Fehlende Zähne oder Zähne versucht, indem Brücken mit Unterstützung der benachbarten Zähne wieder hergestellt werden. Daher müssen die benachbarten Zähne zu einem gewissen Grad hergestellt werden.

Herausnehmbare Prothesen werden oft bei der Fertigstellung der fehlenden Zähne verwendet. Sie werden dann eingesetzt, wenn die Anzahl von fehlenden Zähnen nicht durch einen festsitzenden Zahnersatz kompensiert. Die Prothese vorgenommen werden, wenn einige der Zähne fehlen wird Teilprothesen genannt. Wenn der Patient hat keine Zähne auf einer Kiefer die Prothese genannt Totalprothese.

Wenn Sie herausnehmbare Prothesen haben, ist es wichtig, sie sauber zu halten. Reinigen der herausnehmbare Prothesen ist einfacher, als die Reinigung natürlichen Zähnen.

Tägliche schrubben mit einer Bürste mittlerer Härte. Die Prothesen zu entfernen und sie in einen Behälter mit water.In diese Weise können Sie halten die Weichteile können mit Speichel kontaktieren gefüllt.

Implantate ist eine Methode verwendet, um die fehlenden Zähne zu vervollständigen. Ein Teil des Implantats in den Kieferknochen platziert, so dass die Patienten fühlen sich das Implantat wie ihre natürlichen Zähne.

Nach der Integration von Knochen und dem Implantat, Feste oder herausnehmbare Prothesen auf den Implantaten erfolgen.

Parodontologie ist ein wichtiger Wissenschaft, die das umgebende Gewebe der Zähne, entzündliche Erkrankungen und Behandlungen von ihnen beteiligt ist.

Parodontitis; eine entzündliche Erkrankung, die durch die Zerstörung der Gewebe stütz der Zähne. Zahnfleischentzündung ist an Alveolarknochen fortgeschritten ist. Hauptursache für Parodontitis ist die bakterielle Plaque und kann mechanisch behandelt werden. Allerdings können genetische, Umwelt- und systemische Faktoren die Entwicklung der Krankheit beeinflussen.

Das erste Anzeichen von Parodontitis, die die gemeinsame Auftreten in der Gemeinschaft hat, ist Zahnfleischbluten. Gum rot Zahnfleisch geschwollen und hat helle Oberfläche. Oft begleitet Mundgeruch, Jucken im Zahnfleisch, Blutungen Gefühl und Zärtlichkeit Zähne durch diese Symptome.

Meistens kann die Krankheit ohne Symptome Fortschritte, weil der Patient nicht eine Beschwerde wie Schmerzen haben. Wenn der Patient eine Beschwerde, nicht - ist kariös aufgrund geschwungen und Verlusten von Stützgewebe verloren.

Das Hauptziel der Parodontalbehandlung ist, um ungesunde Zähne im Mund, die hoffnungslos erscheinen zu halten. Verschiedene Behandlungsverfahren werden nach der Schwere der Erkrankung aufgebracht. Diese können einfach als Mundhygiene Bildung, Zahnsteinreinigung , Wurzelglättung, regenerative, Rekonstruktive und mukogingivalen Operationen zusammenfassen.

Parodontalbehandlung hat die höchsten Raten der Patientenzufriedenheit, wenn die Behandlung aufgrund von Frühdiagnose durchgeführt. Es sei darauf hingewiesen, dass kein restaurativen Behandlung kann für parodontotischen ungesunde Zähne sein.

Frage Stellen Fragen Sie die Experten